Home

OpenLeague Qualifikation: SFVA Wampler erfolgreich und in der nächsten Saison erstklassig

OpenLeague Qualifikation: SFVA Wampler erfolgreich und in der nächsten Saison erstklassig

Datum: 04.07.2018 - Kategorie: Open Steeldarts League - Autor: Dietmar Schuhmann

DIe Würfel sind gefallen: Nach Hin- und Rückspiel zwischen SFVA Wampler und Darts-Control Unchained steht fest, dass das Team SFVA Wampler in der kommenden Saison in der 1. Division der Open Steeldarts League spielen wird.


Nach einer 2:6 Auswärtsniederlage im Hinspiel der Qualifikation um einen Platz in der 1. Division der Open Steeldarts League am 26.06.2018 waren die SFVA vor dem Rückspiel gegen die Darts-Control Unchainend nicht gerade im Vorteil.

 

Im Rückspiel zu Hause in der Schnitzelworld am 03.07.201 haben die Wampler nochmal ihr gesamtes (Spiel-)Gewicht in die Waagschale geworfen, konnten einen 7:1 Heimsieg einfahren.

 

Damit steht nun fest, dass die SFVA Wampler in der kommenden Saison 2018/19 in der 1. Division und das Team D-C Unchained in der 2. Division starten werden.

 

Wir gratulieren recht herzlich.


Zurück

Die letzten Beiträge

Die 10 aktuellsten Beiträge, sortiert nach dem Erscheinungsdatum.

1. Division (Meister)

Platz Mannschaft Sets
1 Relax One Steel 1 127.5
2 Bad Boys Bulls 120.5
3 An Sporran 1 103.0
4 D-C Lords of the Boards 83.0
5 D-C Vikings 75.5
6 Bad Boys 2 72.5
Tabelle der jeweils höchsten Spielgruppe der Wiener Landesliga.

Wiener Ligarangliste (1 Jahr)

Platz Spieler Average
1 Hannes Schnier 25.2371
2 Aaron Patrick Hardy 24.9248
3 Dietmar Burger 24.8275
4 Ali Ghafouri 23.7373
5 Felix Losan 23.5741
6 Bernhard Tschinkowitz 23.3198
7 Markus Pyreschitz 22.7272
8 Marcel Steinacher 22.5901
9 Laszlo Berthoty 22.5841
10 Christoph Kolano 22.2798
1 Dart Average der Wiener Landesliga (Mindestanzahl Legs = 30).