Home

WDV und WDSO intensivieren die Zusammenarbeit

WDV und WDSO intensivieren die Zusammenarbeit

Datum: 13.12.2017 - Kategorie: Landesliga - Autor: Dietmar Schuhmann

Verhandlungen zur intensiveren Zusammenarbeit zwischen WDV und WDSO auf Vorstandsebene haben begonnen.


 

 

Die Vorstände des Wiener Dartverbands (WDV – Steeldart) und der Wiener Dartsportorganisation (WDSO – Softdart) haben sich bereits im Oktober das erste Mal zu Sondierungsgesprächen über mögliche Formen der engeren Zusammenarbeit getroffen. Ergebnis dieses ersten Gesprächs war der gemeinsame Wille zu mehr Zusammenarbeit und die Vision eines einzigen Landesverbandes für alle Varianten des Dartsports in Wien.

Der Weg ist weit und neben vielen Dingen, die die beiden Darts-Varianten verbindet, gibt es auch vieles anderes, was – durchaus begründet und manchmal auch historisch bedingt – unterschiedlich gehandhabt wird.

 

Im November fand nun die zweite Koordinationsbesprechung WDV/WDSO statt, in der bereits mehrere direkt umzusetzende Möglichkeiten der direkten Zusammenarbeit erörtert wurden. Wesentlich aber für die weitere Entwicklung: Es wurde ein zeitlicher Fahrplan festgelegt, nach dem die Verhandlungen mit Ziel eines gemeinsamen Landesverbandes  ablaufen sollen. Dementsprechend werden in den nächsten Monaten in mehreren gemeinsamen Vorstandssitzungen von WDV und WDSO unter anderem die Themen Meldewesen, Terminkoordination, Finanzen, Sportliches, Jugendarbeit und Rechtswesen/Regelwerk, um nur die Wichtigsten zu nennen, behandelt und auf einen einheitlichen Nenner gebracht.

 

Wir haben uns viel vorgenommen und sind auch guter Hoffnung, dass das gute Gesprächsklima der ersten beiden Koordinationsbesprechungen beispielgebend für die kommenden sein wird. Aber auch der beste Wille ist kein Garant für den Erfolg und da gleich zu Beginn vereinbart wurde, die Gespräche und Verhandlungen ergebnisoffen zu führen, können auch andere Ergebnisse möglich sein. Eines jedenfalls können wir versprechen: Im Auftrag unserer aller Mitglieder werden die Vertreter beider Verbände Ihr Bestes geben, um für alle Spieler, Mannschaften und Vereine das Optimum zu erreichen. Wir freuen uns darauf.

 

Euer Vorstand


Zurück

Die letzten Beiträge

Die 10 aktuellsten Beiträge, sortiert nach dem Erscheinungsdatum.

1. Division (Grunddurchgang)

Platz Mannschaft Sets
1 Relax One Steel 1 78.0
2 Bad Boys Bulls 67.0
3 An Sporran 1 65.0
4 Bad Boys 2 60.0
5 D-C Vikings 51.0
6 Crazy Arrows 51.0
7 D-C Lords of the Boards 47.0
8 An Sporran C&S 38.0
9 LDC Martial Darts 36.0
10 SFVA Bull 's hit 32.0
11 Vienna Tigers Black Dragons 27.0
12 An Sporran AHG 22.0
Tabelle der jeweils höchsten Spielgruppe der Wiener Landesliga.

Wiener Ligarangliste (1 Jahr)

Platz Spieler Average
1 Hannes Schnier 25.4645
2 Dietmar Burger 25.4283
3 Aaron Patrick Hardy 25.3938
4 Ali Ghafouri 24.0806
5 Felix Losan 23.8212
6 Christoph Kolano 22.9459
7 Bernhard Tschinkowitz 22.7294
8 Andreas Pur 21.8970
9 Laszlo Berthoty 21.7509
10 Erich Masin 21.7054
1 Dart Average der Wiener Landesliga (Mindestanzahl Legs = 30).